Finanzierungsschwierigkeiten:

Finanzierungsschwierigkeiten:

Beitragvon Bastian Labidi am So 17. Nov 2013, 21:07

Hallo, mir wurde nun schon oft empfohlen auf die Games Academy zu gehen, jedoch gibt es da einige Probleme die auf mich zu kommen, ich möchte dabei auch noch sagen nein, ich habe das nicht kurzfristig entschieden eigentlich habe ich das schon seit einem Jahr vor gehabt, wobei meine Eltern gesagt haben mach was du denkst, doch jetzt wo die Lage ernst wird (10. Klasse) hat sich das etwas verhärtet und meine Eltern sind auf einmal komplett dagegen und werden mich trotz einer menge an Geld nicht unterstützen (mit Bafög und Wohngeld sieht es schon mal schlecht aus).
Ich werde mit 17 die Schule verlassen, theoretisch könnte ich meine Eltern einfach abzocken und einfach auf die Games Academy gehen, zahlen müssen die bei der ersten Ausbildung sowieso, ich glaube der Betrag war bei 600 noch was €, aber nein, das will ich nicht tun.
Ich will während ich dort studiere maximal 1 mal die Woche arbeiten, da man sich auf das Studium konzentrieren sollte, doch ich möchte es irgendwie schaffen mit meinem 18. Lebensjahr (momentan 16) auf die Games Academy gehen um meine wertvolle Zeit nicht damit zu verschwenden Pizza oder anderes auszutragen.
Eine Möglichkeit gibt es ja noch und zwar kann ich 200 von 395€ pro Monat nach Vollendung meines Studiums zurückzahlen.
Jedoch bleiben noch einige andere Kosten und wollte fragen, wie die, die das selbe Problem wie ich haben es gemacht haben.
Bastian Labidi
 
Beiträge: 1
Registriert: So 17. Nov 2013, 21:01

Re: Finanzierungsschwierigkeiten:

Beitragvon cesar am Fr 6. Dez 2013, 13:41

Mal bei der kfw nachgefragt?
Ich kann micht nicht erinnern, dass ich mal was vergessen hätte
Benutzeravatar
cesar
 
Beiträge: 10
Registriert: So 1. Dez 2013, 13:58

Re: Finanzierungsschwierigkeiten:

Beitragvon Christopher Willmann am Mi 11. Dez 2013, 13:45

Hallo Bastian,

sieh nochmal auf der Seite bei den Förderungsmöglichkeiten der Games Academy nach. Es gibt eine möglichkeiten die man nutzen kann. Welche Richtung willst du gehen an der Games Academy? Es gibt auch Stipendienprogramme.

MfG
Benutzeravatar
Christopher Willmann
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:32
Wohnort: Berlin


Zurück zu Förderung & Finanzierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron